Das Projekt

Pressetext

Schon lange fieberte der Feuerwehrverein Lunzenau e.V. auf Freitag, den 04.12.2015 hin.
Der Grund sollte ein ganz besonderer sein. Neben Vertretern des Vereinsvorstandes, fanden 
sich 35 geladene Gäste gegen 17 Uhr ins Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Lunzenau ein.

Nach 2 Jahren Planung und Verhandlungen wurde der Pkw Anhänger von der
"Regenbogen Kommunales Netzwerk GmbH" an den Feuerwehrverein Lunzenau e.V. übergeben.
Die Beladung des Anhängers umfasst eine Torwand, diverses Equiptment für Spielestraßen und 
als besonderes Highlight eine Hüpfburg, die der Verein nun sein Eigen nennen darf.

Finanziert wird dieser durch 24 Sponsoren, davon 13 aus Lunzenau, jeweils 4 aus Penig und Burgstädt
und jeweils einer aus Rochlitz, Claußnitz und Taura, bei denen wir uns auf diesem Weg noch einmal
recht herzlich Bedanken wollen! 

Herr Enkelmann, als Vertreter der Regenbogen Kommunales Netzwerk GmbH, und Herr Döhling,
als Vertreter des Feuerwehrvereins Lunzenau e.V., betonten ihre Dankbarkeit für die Unterstützung
unserer ehrenamtlichen Tätigkeit.

Bestaunt werden kann der Anhänger zu den nächsten Veranstaltungen vom Feuerwehrverein 
in der Stadt Lunzenau oder im Freiteit- & Feriencamp Lunzenau.

Vielen Dank an alle Sponsoren und Beteiligten! 

Michael Wrede
Feuerwehrverein Lunzenau e.V.


© 2012 - 2019 Feuerwehrverein Lunzenau e.V.

Herzlich Willkommen !
 
Seite Aktualisiert:
 
Di, 21.09.2021
-----------------------
 
Du brauchst auch eine Vereinshomepage?
Klicke hier